Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg

Österreichs einzigartiges 50 m Outdoor Sportbecken

Geschrieben am: 15. April 2015

Aktivität und Entspannung in Balance. Viele verbinden Therme mit Entspannung, Genuss und Ruhe. Aber die Parktherme Bad Radkersburg kann noch viel mehr!
Wer seinem Energiepotenzial „Auslauf“ geben möchte, wer mehr als nur gemütlich im warme Wasser treiben will und natürlich jeder der aus Lust und für die Gesundheit etwas tun möchte, der fühlt sich im 50 m Outdoor-Sportbecken wie ein Fisch im Wasser.
Das von März bis November auf garantierte 25 Grad Celsius temperierte Becken liegt eingebettet in der fünf Hektar großen Parklandschaft der Parktherme und bietet Sonnenanbetern und Schattenliebhabern gleichermaßen den idealen Platz zum Wohlfühlen und für Aktivität.

Sich im Wasser zu bewegen bringt vielerlei positiven Nutzen. Denn Schwimmen ist ohne großen Aufwand zu betreiben, vereint alle Vorteile eines Ausdauersports in sich, trainiert Muskulatur und Atmung, entlastet Gelenke, Bänder, Sehnen und die Wirbelsäule und es verbessert den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem. Darüber hinaus wirkt sich Schwimmtraining günstig auf die Regulierung des Blutdrucks aus und trägt zur Senkung des Blutzuckerwertes bei.

Wer sollte schwimmen?
Schwimmen ist für jede körperliche Konstitution und für jedes Alter geeignet und wird von Sportmedizinern zu einer der gesündesten Sportarten erklärt. Der Kreislauf wird angekurbelt, die Muskulatur optimal durchblutet, das den Körper umspülende Wasser wirkt entspannend wie eine Massage was die Sauerstoffzufuhr vorteilhaft reguliert.
Für die Experten ist Schwimmen weitaus schonender als etwa Laufen oder Radfahren da Gelenke und Wirbelsäule beim Schwimmen geschont werden.
Markus Strini, Fitness Coach in der Parktherme, bietet gesundheitsförderndes und schmerzlinderndes Training für Thermenbesucher – „Aqua Fitness für die Faszien“ (die Muskeln umhüllendes Bindegewebe) – an, welches gegen Verhärtungen, Schmerzen, entzündliche Veränderungen und starke Rückenprobleme hilft.

Die Gäste der Parktherme haben von Montag bis Freitag die Möglichkeit um 11.15 Uhr und um 12.00 Uhr am kostenlosen Aktiv- und Vitalprogramm in der Parktherme Bad Radkersburg teilzunehmen.

Noch ein paar Tipps mit auf den Weg:
Eine Schwimmbrille bringt vor allem beim Kraulen und Brustschwimmen Erleichterung. Sie schützt vor Chlor oder Salz und sorgt für bessere Sicht unter Wasser.
Nicht mit vollem Magen schwimmen, damit der Atmungs- und Bewegungsrythmus nicht gestört werden.

Schlagwörter:

Parktherme
NEU!

>mehr

Saunadorf
NEU!

>mehr

Stammgäste
Vorteile

>mehr

Busgruppen
Pauschalen

>mehr

Seminare
Angebote

>mehr

Newsletter
Vitalhotel

>mehr

Vitalhotel der Parktherme | Thermenstraße 21, 8490 Bad Radkersburg | Tel.: +43 3476 41 500 | Fax: +43 3476 41 500 – 807 | E-Mail: office@vital-hotel.at | www.vital-hotel.at | AGB | Impressum

Koerbler. - Digital erfolgreich